Wozu?

An dieser Frage kommt das Marketing in 2020 nicht vorbei.

“Der Blick auf uns von außen wird zunehmend kritischer werden, die Transparenz unseres Handelns, und zwar in jedem Aspekt unseres Seins und Wirkens, wird zunehmen. Es wird letztlich nicht weniger gefordert sein als ein klares Bekenntnis zu Werten und einer eindeutigen Antwort auf die Frage danach, wozu wir überhaupt angetreten sind und wie und womit wir unseren Teil dazu beitragen möchten, dass diese Welt zumindest für ein Teil der Menschen besser wird.”

Hendrik Habermann, Unternehmer, Speaker und Springer-Autor des Buchkapitels “Wie Sie in Zukunft Kunden gewinnen: multisensual und emotional – oder gar nicht!” (Seite 183)

Mehr dazu in diesem Artikel https://www.springerprofessional.de/marketingstrategie/marktforschung/das-sind-die-marketing-trends-2020/17307252